Rosenprogramm

Konzert – 500 Jahre Rosen aus Musik und Literatur
(„Die Lutherrose“ – ihre Symbolik – „Was ist die Lutherrose?“ … wie stellte sich Luther „seine Lutherrose“ vor?; das „Heidenröslein“ und es gibt die Antwort auf die Frage: „Weshalb die Rosen Dornen haben?“)

Lieder, Melodien, Texte und Anekdoten rund um die Rose aus fünf Jahrhunderten – historisch fundiert, unterhaltsam und lebendig!
(in Texten von z. B. Herder, Goethe, Schlegel, Heine u. a. in Kompositionen von z. B. Händel, Konopacki, Mozart, Schubert, Cornelius, von Dalberg, zu Eulenburg, Hiller, Zelter u. a.)
Liane Fietzke ist in Lutherstadt Wittenberg geboren, und so war und ist es den Künstlern ein Bedürfnis, dieses Programm anlässlich des Reformationsjahr 2017, in Form eines musikalischen Rosenstraußes, zusammenzustellen und darzubieten.

Kartenvorverkauf in der Touristinformation Gera, Markt 1 (während der Öffnungszeiten) und unter Telefon: 0365 – 8381111 (zzgl. VVG)
und im Museum für Naturkunde Gera (während der Öffnungszeiten)

Karten auch online zzgl. VVG erhältlich bei Eventim!

Details

Beginnt am

1. Oktober 2017 - 16:00

Endet um

17:30

Kategorie

Rosenprogramm

Veranstaltungsort

Salvatorkirche Gera

Nicolaiberg
Gera
Thüringen
Germany
07545
Karte anzeigen

Powered by Yendif Technologies