Pressestimme zum Konzert am 9.11.2013 im Schloss Paretz/Havel

Mit Leidenschaft und Mozart

Mit Leidenschaft und Mozart - Schloss Paretz - Duo con emozione

PARETZ – Liane und Norbert Fietzke waren in Bestform. Sie inszenierten am vergangenen Wochenende Mozarts Werke im vollbesetzten Paretzer Schloss-Saal mit Leichtigkeit. Liebesglück, Schmerz, Frühlingswonne und Verlust prägen die Werke des Komponisten: Die Sopranistin Liane Fietzke sang daraus mit bezaubernder Empathie. Ihr Mann Norbert begleitete am Klavier so, als würde der er nie ohne den Gesang seiner Diva spielen. Das Publikum zeigte sich beeindruckt von ihrer Lebendigkeit, denn der Sängerin gelang es, selbst Dramatisches unbeschwert zu intonieren.
Als das Duo >con emozione< widmen sich die Berufsmusiker, die seit zweieinhalb Jahren in Paretz leben, schon seit fast 20 Jahren u. a. auch den Werken von Wolfgang Amadeus Mozart. Ihr imposantes Heimspiel aus Liedern, Arien und Intermezzi begann mit Stücken, die sich um alle Phasen des Liebeslebens rankten. Liane Fietzke erzählt nebenbei viel und bettet „Die Warnung“, „Der Zauberer“ und „Das Veilchen“ gekonnt in kleine Geschichten ein. Raffiniert und einfache Requisiten wie Schirmchen, Pompadour und Blumentopf dürfen dabei nicht fehlen. Auch wer kein Kenner des Köchelverzeichnisses (Register der Mozartkompositionen) ist, erfährt von der Sopranistin, wer den Text geschrieben hat und wie das Stück zu Mozarts Lebzeiten ankam.
Dann schwingt die Sopranistin wieder die Arme, tänzelt dezent um den Flügel Ihres Begleiters und singt Arien aus „Die Hochzeit des Figaro“ und „Die Entführung aus dem Serail“. Neben dem ausdruckvollen Gesang macht die liebevolle perfekte Inszenierung die Konzerte des Paares so unterhaltsam. Wenn die Dame pausiert, wagt der Pianist ein Zwischenspiel. Wer bei Mozarts „Fantasie“ das letzte Grün des Jahres vor den Schlossfenstern ansah, konnte dahinschmelzen und verspürte mit hinreichend Tiefgang bereits die Sehnsucht nach dem Frühling. Aber dahin ist es noch ebenso lang wie bis zum nächsten Konzert in Paretz. Am 10. Mai 2014 werden Liane und Norbert Fietzke ihr Romantikprogramm mit Liebeslieder in der Dorfkirche singen und spielen. Wer nicht so lange warten möchte, kann das Duo wieder am 4. Advent, Sonntag, 22. Dezember 2013 um 15.00 Uhr im Schloss Friedrichsfelde (Berlin) erleben.

Schloss Paretz - Duo con emozione

MAZ – DER HAVELLÄNDER, 12.11.2013 (Annett Lahn)